ORTSKERNGESTALTUNG SATTLEDT

ORTSKERNGESTALTUNG SATTLEDT
Wettbewerb 2009 (1.Preis)

Mit Neubauten wird versucht die bestehende Struktur zu ergänzen um eine interessante Platzfolge entstehen zu lassen. Eine winkelförmige große Struktur wird gestaltet die eine Verbindung von der Voralpen Strasse bis zur Schulstrasse darstellt und alle wichtigen Funktionen (Gemeindeamt, Kirche, Ärztezentrum, Geschäfte bzw. Bürogebäude, etc.) beinhaltet. Somit entsteht ein Marktplatz, ein Kirchenplatz, ein Park und eine parkähnliche Zugangssituation. Verbindungen mit der angrenzenden Pfarrwiese, der neuen Geschäftszone sind vorhanden.
Der freie Blick auf die Kirche bzw. das Gemeindezentrum von der Voralpen Strasse aus bleibt erhalten. Der Neubau wird dem bestehenden Gemeindeamt zugeordnet. Das neue Gemeindezentrum bildet als gestalterische einheit einen Abschluss des neuen Platzes.